Bei der Deutsche Post DHL Group läuft es weiterhin hervorragend. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten

Deutsche Post DHL wird dank Frachtgeschäft optimistischer

Der Bonner Logistikkonzern Deutsche Post DHL Group hat auch im zweiten Quartal 2022 starke Geschäfte gemacht. Vor allem dank hoher Transportpreise im internationalen Firmenkundengeschäft konnte der ECOreporter-Aktien-Favorit die rückläufigen Volumina aus dem Privatkundenbereich überkompensieren.

Insgesamt habe man ein zweistelliges Ergebnis- und Umsatzwachstum erzielt, teilte der Konzern am heutigen Freitag mit. Das Management bestätigte seine Prognosen für 2022 und 2024.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

27.07.22
 >
03.07.22
 >
29.06.22
 >
21.06.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x