EWIA Green Investments will Solaranlagen in Afrika errichten. / Symbolfoto: Pixabay

  Anleihen / AIF, Crowd-Investment

EWIA Green Investments – 20 % Rendite mit Solaranlagen und „grünen“ Mobilfunkmasten in Afrika?

Die EWIA Green Investments GmbH aus München plant, in Afrika Solaranlagen bei Unternehmen zu realisieren. Um die operative Basis in Westafrika auszubauen und Solaranlagen vorzufinanzieren, bietet sie ab 100 Euro Nachrangdarlehen an. Die geplante Rendite für Anlegerinnen und Anleger gibt das Unternehmen im Ziel-Szenario mit 20 Prozent pro Jahr an.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

06.04.21
 >
25.03.21
 >
23.03.21
 >
19.03.21
 >
15.03.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x