Die Deutsche Bahn gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kunden von IVU Traffic. / Foto: Pixabay

  Aktien-Favoriten

IVU Traffic Technologies startet weiteres Aktienrückkaufprogramm

Der Software-Entwickler IVU Traffic Technologies will erneut Aktien zurückkaufen. Lohnt sich jetzt der Einstieg?

Bis zu 50.000 eigene Aktien möchte das Berliner Unternehmen bis Ende des Jahres aufkaufen. Das entspricht 0,28 Prozent des Grundkapitals. Ausgeben will IVU dafür maximal 1 Million Euro. Seine letzten Aktienrückkaufprogramme hatte der Konzern im Juni/Juli und im September/Oktober durchgeführt, damals ging es um 50.000 bzw. 30.000 Aktien. Mit den jetzt zurückgekauften Aktien will IVU vor allem Vorstandsvergütungen und Mitarbeiterbeteiligungsprogramme bedienen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.09.21
 >
23.06.21
 >
03.12.21
 >
26.11.21
 >
22.02.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x