Maersk hat mit seinem Gewinn 2021 einen neuen dänischen Rekord aufgestellt. / Foto: imago images, Lagencia

  Nachhaltige Aktien

Maersk nach Rekordgewinn: 11 % Dividendenrendite

Der dänische Containerriese A.P. Moller-Maersk hat seinen Gewinn 2021 mehr als versechsfacht, der Konzern stellte einen neuen Landesrekord auf. Angesichts der anhaltenden Lieferengpässe erwartet Maersk, auch 2022 starke Ergebnisse einzufahren.

Nachdem Maersk im bereits sehr profitablen Geschäftsjahr 2020 einen Gewinn von 2,9 Milliarden US-Dollar erzielt hatte, verdiente der Konzern 2021 18 Milliarden Dollar. Dies ist nicht nur ein Unternehmensrekord: Noch nie hat ein dänisches Unternehmen in einem Jahr so viel Geld verdient wie Maersk 2021, berichtet die dänische Nachrichtenagentur Ritzau.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.01.22
 >
23.12.21
 >
12.11.21
 >
05.11.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x