Institutionelle / Anlageprofis

M&G übernimmt responsAbility Investments

Der britische Vermögensverwalter M&G hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Schweizer responsAbility Investments AG erworben, einem eigenen Angaben zufolge führenden Impact-Investing-Anbieter mit Fokus auf Private Debt und Private Equity in Schwellenländern.

responsAbility hat seinen Hauptsitz in Zürich. Seit der Gründung 2003 hat das Unternehmen laut eigenen Aussagen mehr als 11 Milliarden US-Dollar in Schwellenländern investiert.

Aktuell konzentriert sich responsAbility auf Firmen, deren Geschäftsmodelle mit den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung in Einklang stehen. responsAbility verwaltet derzeit Vermögenswerte von etwa 3,7 Milliarden US-Dollar. Zum Kaufpreis der Mehrheitsanteile (ungefähr 90 Prozent) machte M&G keine Angaben.

Verwandte Artikel

10.12.18
 >
16.04.22
 >
04.06.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x