In Finnland bauen Neoen und Prokon einen Windpark mit Nordex-Anlagen. / Symbolbild

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie

Mit Nordex-Anlagen: Neoen und Prokon bauen Windpark in Finnland

Der französische Erneuerbare-Energien-Konzern Neoen und die deutsche Energiegenossenschaft Prokon beginnen mit dem Bau des gemeinsamen Windparkprojekt Björkliden in Finnland. Der Park in der westlichen Region Österbotten wird sieben Nordex-Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 40,4 Megawatt (MW) umfassen. Die Windkraftanlagen sollen im ersten Quartal 2024 vollständig in Betrieb gehen.

Wirtschaftlich ist der Park durch einen 10-jährigen Stromabnahmevertrag (PPA) abgesichert. Dieser wurde im Januar 2022 mit Equinix abgeschlossen, einem US-amerikanischen Anbieter für digitale Infrastruktur und Dienstleistungen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

13.07.22
 >
11.07.22
 >
29.12.21
 >
05.07.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x