Veolia und das neue Suez bleiben in Großbritannien offenbar Konkurrenten. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Neues Suez kauft frühere britische Sparte von Veolia zurück

Der neu aufgestellte französische Versorger Suez will sein früheres britisches Entsorgungsgeschäft von seinem Wettbewerber Veolia zurückkaufen. Das Unternehmen bietet für den Geschäftsbereich 2 Milliarden Britische Pfund (2,3 Milliarden Euro).

Da Suez ein Vorkaufsrecht besitzt, kommt das Unternehmen nun vor der australischen Investmentbank Macquarie als Käufer zum Zug. Diese hatte sich eigentlich bereits Anfang August mit Veolia auf den Verkauf geeinigt.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

29.08.22
 >
04.08.22
 >
13.05.22
 >
18.03.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x