Nikola will 2023 einen Wasserstoff-Lkw anbieten. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Nikola bereitet Markteintritt in Europa vor, Wasserstoff-Lkw soll kommen

Nikola Motor, Hersteller von batterieelektrischen Lastwagen, will seine Fahrzeuge auch in Europa verkaufen. Aktuell soll dafür die Produktion deutlich hochgefahren werden. In den heimischen USA ist der Elektro-Lkw Tre BEV bereits am Markt. Das Fahrzeug wird aber offenbar zu einem hohen Preis angeboten.

"In Hamburg haben wir für Europa die ersten Fahrzeuge ausgeliefert für den sogenannten Demobetrieb. Im nächsten Jahr werden diese in größerer Stückzahl ausgeliefert", sagte der Nikola-Manager und designierte Konzernchef Michael Lohscheller im Gespräch mit der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

22.08.22
 >
23.01.22
 >
23.12.21
 >
04.10.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x