Der weltgrößte Insulinhersteller Novo Nordisk will für eine weiter steigende Nachfrage gewappnet sein. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten, Meldungen

Novo Nordisk investiert Milliarden in Produktionsausbau

Der dänische Insulinhersteller Novo Nordisk will 17 Milliarden Dänische Kronen (2,3 Milliarden Euro) in die Erhöhung seiner Produktionskapazität in Dänemark investieren. Das teilte der Konzern am Montag mit.

Die Investition soll demnach drei neue Fabriken und die Erweiterung einer bestehenden Anlage in Kalundborg umfassen. Dabei soll es um die gesamte Wertschöpfungskette von der Medikamentenherstellung bis zur Verpackungsproduktion gehen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

26.11.21
 >
19.11.21
 >
02.11.21
 >
18.10.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x