Die Kurse von Brennstoffzellenherstellern profitieren von einem neuen US-Gesetz. / Foto: imago images, Friedrich Stark

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Plug Power, Bloom Energy, FuelCell Energy: Wasserstoffkurse schießen nach oben

Der Börsenhandel am Montag hat einigen Wasserstoff-Aktien teils zweistellige Zugewinne gebracht. Grund dafür ist die Verabschiedung eines 1,2 Billionen US-Dollar schweren Infrastrukturgesetzes in den USA.

An den Märkten erwarten Anlageprofis nun Rekordinvestitionen in saubere Energie. Davon profitierten gestern insbesondere die US-Brennstoffzellenhersteller Plug Power, Bloom Energy und FuelCell Energy, die an ihren Heimatbörsen deutlich zulegten:

  • Plug Power: plus 8,5 Prozent
  • Bloom Energy: plus 15 Prozent
  • FuelCell Energy: plus 20 Prozent

Der am 5. November verabschiedete Gesetzesentwurf sieht Investitionen im gesamten Infrastrukturbereich vor, allerdings auch ganz konkret in saubere Mobilität. So sind 7,5 Milliarden Dollar für emissionsfreie und emissionsarme Busse und Fähren bestimmt sowie weitere 7,5 Milliarden Dollar für die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge.

ECOreporter rät zur Vorsicht

Die Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie erfährt in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit von Verfechtern sauberer Energie. Kalifornien zum Beispiel sieht Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge als entscheidend an, um sein Ziel von 1,5 Millionen emissionsfreien Fahrzeugen bis 2025 zu erreichen.

Allerdings: Weder Plug Power noch Bloom Energy oder FuelCell Energy beliefern die Fahrzeugindustrie direkt. Dass alle drei Unternehmen danach streben, eine Nische im Bereich der sauberen Energie zu besetzen, reichte als Kaufanreiz am Montag aber offenbar aus. Bei Bloom Energy kommt hinzu, dass das Unternehmen erst vergangene Woche Rekordlieferungen von 353 Brennstoffzellen-Systemen im dritten Quartal gemeldet hatte.

Auch aktuell verzeichnen die Aktien im Tradegate-Handel (Stand: 9.11.2021, 10:46 Uhr) im Vergleich zum Vortag weitere Zugewinne:

  • Plug Power: plus 1,2 Prozent
  • Bloom Energy: plus 1,5 Prozent
  • FuelCell Energy: plus 4,9 Prozent

ECOreporter rät im Wasserstoff-Sektor unverändert zur Vorsicht. Investitionen bedeuten hier eine Wette auf ein künftiges, aktuell noch nicht konkurrenzfähiges Geschäftsmodell. Zudem: Selbst wenn die Wasserstoff-Revolution kommt, noch lässt sich nicht realistisch prognostizieren, welche Firmen am Ende profitieren. Viel spricht allerdings dafür, dass Industriegase-Champions von heute, etwa Linde und Air Liquide, auch die Wasserstoff-Marktführer von morgen sein werden. Eine umfangreiche Übersicht bietet unser Dossier: Von Plug Power bis Linde: Das sind die besten Wasserstoff-Aktien!

Plug Power Inc.:  ISIN US72919P2020 / WKN A1JA81

Bloom Energy Corp. CL A: ISIN US0937121079 / WKN A2JQTG

FuelCell Energy Inc.:  ISIN US35952H6018 / WKN A2PKHA

Verwandte Artikel

29.10.21
 >
28.10.21
 >
05.10.21
 >
06.09.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x