Plug Power und Acciona Energía wollen Wasserstoffprojekte in Spanien und Portugal aufbauen. / Foto: Plug Power

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie, Meldungen

Plug Power: Joint Venture soll Wasserstoff in Spanien produzieren

Der US-Wasserstoffexperte Plug Power und der spanische Energiekonzern Acciona Energía haben wie angekündigt ein Joint Venture (Gemeinschaftsunterrnehmen) gegründet. Die beiden Firmen sind an dem Projekt gleichberechtigt beteiligt.

Acciona Energía ist Entwickler, Eigentümer und Betreiber von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien und zugleich Großaktionär des deutschen Windturbinenbauers Nordex. Plug Power stellt Brennstoffzellen her und will in den USA ein Produktionsnetzwerk aufbauen, das bis 2025 etwa 500 Tonnen und bis 2028 sogar 1.000 Tonnen grünen Wasserstoff pro Tag liefert.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

11.11.21
 >
09.11.21
 >
28.10.21
 >
15.10.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x