Institutionelle / Anlageprofis

Ralf Kielmann wird neuer Vorstand bei den Hannoverschen Kassen

Ralf Kielmann wird zum 1. Januar 2022 Vorstand der Hannoverschen Alterskasse und der Hannoverschen Pensionskasse. Er tritt die Nachfolge von Regine Breusing an, die in den Ruhestand geht.

Breusing war seit 2008 Vorständin. Kielmann kam 2012 als Spezialist für die betriebliche Altersvorsorge zu den Hannoverschen Kassen und wurde 2014 Abteilungsleiter Versicherungen. Ein Jahr später übernahm er zudem die Leitung der IT-Abteilung. Er war vorher über 20 Jahre bei der Sparkasse Hannover bzw. der Volksbank Braunschweig/Wolfsburg
als Vertriebs- bzw. Bereichsleiter im Privatkundensektor tätig.

Kielmann bildet zukünftig gemeinsam mit Silke Stremlau das Vorstandsteam der Hannoverschen Kassen und wird die Bereiche Versicherung, IT, Rechnungswesen, Versicherungsmathematik und Controlling verantworten.

Die Hannoverschen Kassen sind ein Unternehmensverbund mit den Schwerpunkten betriebliche Altersversorgung, nachhaltige Kapitalanlage und moderne Solidarformen.

Verwandte Artikel

16.09.21
 >
16.11.21
 >
03.02.21
 >
21.02.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x