Der Solarprojektierer ReneSola hat für sein drittes Quartal enttäuschende Ergebnisse vorgelegt. / Symbolfoto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie, Meldungen

ReneSola verfehlt Erwartungen – Aktie bricht ein

Der chinesische Solar-Projektentwickler ReneSola hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2021 deutlich weniger verdient. Auch beim Umsatz verfehlte der Konzern sowohl die eigenen Erwartungen als auch die Prognosen am Markt.

Der Gewinn des Unternehmens belief sich demnach auf 0,71 Millionen US-Dollar beziehungsweise 0,01 Dollar pro Aktie. Im dritten Quartal des vergangenen Jahres waren es noch 2,11 Millionen Dollar oder 0,04 Dollar pro Aktie gewesen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

31.08.21
 >
26.05.21
 >
26.01.21
 >
02.12.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x