Der Pharmakonzern Roche hat seinen Jahresausblick für 2022 bestätigt. / Foto: Pixabay

  Aktien-Favoriten

Roche macht mehr Umsatz, Gewinnanstieg im Gesamtjahr erwartet

Der Schweizer Pharmakonzern Roche hat im ersten Quartal von starken Verkäufen neuer Medikamente und einer weiterhin hohen Nachfrage nach Corona-Tests profitiert. Der Umsatz stieg stärker als erwartet. Den Ausblick, der ein Abflauen des Wachstums und einen Gewinnanstieg vorsieht, bekräftigte der ECOreporter-Aktien-Favorit.

Der Umsatz stieg im ersten Quartal 2022 um 10 Prozent auf 16,4 Milliarden Schweizer Franken. Analysten hatten im Schnitt 16,1 Milliarden prognostiziert, wie aus Daten des US-Datendienstleisters FactSet hervorgeht. Zu konstanten Wechselkursen betrug das Wachstum 11 Prozent.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

10.04.22
 >
03.02.22
 >
28.12.21
 >
21.11.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x