Der Roche-Turm in Basel. Die Schweizer haben in der Krise bislang sehr gut an Corona-Tests verdient. / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten, Meldungen

Roche-Tochter entwickelt Tests für Omikron-Variante

Die Roche-Tochter TIB Molbiol hat drei neue Testmöglichkeiten für die neue Coronavirus-Variante Omikron entwickelt. Das teilte der Schweizer Pharmakonzern am Freitag mit. Damit könnten Mutationen dieser Variante differenziert und präzise nachgewiesen werden.

Roche hatte erst vor wenigen Tagen die Übernahme von TIB Molbiol abgeschlossen. Die Unternehmen arbeiten schon seit mehr als 20 Jahren zusammen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

21.11.21
 >
17.11.21
 >
20.10.21
 >
11.10.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x