Schnellzug ICE: Siemens soll in Ägypten ein 2000 Kilometer langes Hochgeschwindigkeitsnetz aufbauen. / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Siemens erhält größten Auftrag der Unternehmensgeschichte

Der Münchner Industriekonzern Siemens hat aus Ägypten einen Milliardenauftrag für seine ICE-Züge und dazugehörige Infrastruktur erhalten. Zusammen mit zwei Partnern habe man einen Vertrag über den Bau des sechstgrößten Hochgeschwindigkeitssystems der Welt unterzeichnet, teilte der ECOreporter-Aktien-Favorit am Samstagabend mit.

Nach Angaben von Siemens handelt es sich um den größten Auftrag in der 175-jährigen Geschichte des Konzerns. Geplant ist demnach der Bau eines 2.000 Kilometer langen Hochgeschwindigkeitsnetzes.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

12.05.22
 >
10.04.22
 >
10.02.22
 >
24.01.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x