Siemens hat zum Ende des Geschäftsjahres gute Zahlen vorgelegt. Auch bei der Prognose ist der Konzern optimistisch. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Siemens: Gewinn sinkt, Dividende soll steigen

Der Münchner Technologiekonzern Siemens hat im Geschäftsjahr 2021/22 (Oktober bis September) operativ einen Rekordgewinn erwirtschaftet und in einigen Bereichen zweistellige Zuwachsraten erzielt. Auch die Auftragsbücher des ECOreporter-Aktien-Favoriten sind prall gefüllt. Die Aktionäre sollen nun eine höhere Dividende erhalten.

Der Konzernumsatz wuchs um 8 Prozent auf 72 Milliarden Euro und übertraf damit leicht Siemens' eigene Erwartungen. Das digitale Geschäft, mit dem Siemens künftig zunehmend Umsätze generieren will, steigerte der Konzern um rund 15 Prozent auf 6,5 Milliarden Euro.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

16.11.22
 >
27.10.22
 >
14.10.22
 >
10.10.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x