Siemens plant den Bau eines der größten Batteriespeicher Europas. / Foto: imago images, Sven Simon

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Siemens will 100-Megawatt-Batteriespeicher in Bayern bauen

Der Münchner Industriekonzern Siemens hat eine Absichtserklärung für die Errichtung eines der größten Energiespeicher Europas im bayrischen Wunsiedel unterzeichnet. Die 100-Megawatt-Anlage mit einer Speicherkapazität von 200 Megawattstunden soll zur Nutzung überschüssiger erneuerbarer Energie beitragen und Bedarfsspitzen im Stromnetz abdecken.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.07.21
 >
12.07.21
 >
08.07.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x