An Aktien wie Beyond Meat können sich Anlegerinnen und Anleger mit riskanten Wetten die Finger verbrennen. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Sind Beyond Meat und SunPower das nächste GameStop?

Kleinanlegerinnen und Kleinanleger haben in den letzten Wochen mit gezielten Aktienkäufen milliardenschwere Hedgefonds in Bedrängnis gebracht. Und ein Ende der Schwarmkäufe ist noch nicht in Sicht.

Der Fall GameStop schlägt nach wie vor hohe Wellen (ECOreporter hat die Hintergründe hier erläutert). Die Kurswetten beschränken sich aber nicht nur auf den wirtschaftlich angeschlagenen US-Computerspiel-Händler. Der Kinobetreiber AMC und die Modekette Express sind nur zwei weitere Beispiele für Unternehmen, bei denen sich zuletzt professionelle Leerverkäufer wie Hedgefonds und private Investoren in die Quere kamen. Und auch bei nachhaltigen Aktien, mit denen Leerverkäufer bislang gerne spekulierten, könnte es zu starken Kursschwankungen kommen, wenn private Anlegerinnen und Anleger sie in großem Stil kaufen sollten.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

27.01.21
 >
07.01.21
 >
19.02.21
 >
26.12.20
 >
06.10.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x