ecoligo hat sein erstes Crowd-Projekt in Panama gestartet. / Symbolfoto: Pixabay

  Anleihen / AIF, Crowd-Investment

Solaranlage für Eiswürfelhersteller in Panama - Crowdinvesting mit 5,3 % Zins

Die ecoligo-Gruppe ist nun auch in Panama aktiv. Bei dem ersten Projekt dort handelt es sich um eine Freiflächen-Solaranlage mit einer Nennleistung von 704 Kilowattpeak (kWp). Um die Anlage zu finanzieren, werden in einer dritten Tranche ab 100 Euro Nachrangdarlehen angeboten. Deren Zinssatz beträgt 5,3 Prozent bei einer geplanten Laufzeit von knapp sieben Jahren. Warum sind für die Anlegerinnen und Anleger Solarprojekte in Vietnam wichtig?

Anbieterin und Emittentin der Nachrangdarlehen ist die ecoligo Projects Two UG (haftungsbeschränkt) aus Berlin. Diese leitet das Nachrangdarlehenskapital an die Projektinhaberin in Panama weiter.

Projektinhaberin ist laut Kapitalanlagen-Informationsblatt (KIB, Stand: 20.1.2022) die in Panama ansässige ecoligo PAN, S.A., welche die Solaranlage betreiben soll. Dabei handelt sich um eine geplante Freiflächen-Solaranlage für Hielo Cristal (Endkunde). Das panamaische Unternehmen stellt an acht Standorten in Panama Nutzeis her. Die Eiswürfel von Hielo Cristal werden nach ecoligo-Angaben vor allem in der Gastronomie, im Lebensmittelgroßhandel sowie im Einzelhandel genutzt oder weiterverkauft.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

18.01.22
 >
12.01.22
 >
21.04.22
 >
16.05.22
 >
08.11.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x