Mit Investitionen in Wind- und Solaranlagen strebt der klimaVest ELTIF eine Rendite von 3 bis 4 Prozent jährlich an. / Foto: Commerz Real

  ECOanlagecheck

Unabhängige Analyse: klimaVest von Commerz Real – Klimaschutz-Fonds der Commerzbank im ECOanlagecheck

Der Impact-Fonds klimaVest hat bislang 27 Wind- und Solarprojekte mit einer Nennleistung von zusammen rund 600 Megawatt gekauft. Über 800 Millionen Euro haben Anlegerinnen und Anleger bereits in den Fonds investiert.  Eine Zeichnung des ELTIF (European Long Term Investment Fund) ist ab 10.000 Euro plus bis zu 5 Prozent Agio möglich. Welche Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken hat das Angebot? Der ECOanlagecheck analysiert die grüne Geldanlage.

Den in Luxemburg ansässigen Fond mit der Bezeichnung „klimaVest ELTIF“ verwaltet die luxemburgische Commerz Real Fund Management S.à r.l.. Anlageberater des Fonds ist die Commerz Real AG aus Wiesbaden, die langjährig Solar- und Windparks verwaltet und zur Commerzbank-Gruppe gehört.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

11.07.22
 >
31.05.22
 >
28.02.22
 >
02.07.21
 >
23.11.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x