Veolia profitiert von der Suez-Übernahme. / Foto: imago images

  Nachhaltige Aktien

Veolia: Umsatz wächst nach Suez-Übernahme um fast 50 Prozent

Der Umsatz des französischen Wasser- und Entsorgungskonzerns Veolia ist in den neun Monaten bis Ende September deutlich gestiegen, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Dies ist vor allem auf die Übernahme des Wettbewerbers Suez Anfang des Jahres zurückzuführen.

Der Umsatz des Konzerns wuchs in den ersten drei Quartalen 2022 demnach um 49 Prozent auf 30,7 Milliarden Euro. Die Übernahme von Suez im Februar trug laut Unternehmen mit 7,1 Milliarden Euro zum Umsatz bei, wobei das organische Wachstum von Veolia und Suez zusammen 13,2 Prozent betrug.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

22.09.22
 >
29.08.22
 >
04.08.22
 >
19.05.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x