Vestas wird aller Voraussicht nach ein Großprojekt in den USA beliefern. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten

Vestas bevorzugter Turbinenlieferant für Gigawatt-Projekt in den USA

Der dänische Windanlagenhersteller und ECOreporter-Aktien-Favorit Vestas ist vom US-Projektentwickler Atlantic Shores Offshore Wind als bevorzugter Turbinenlieferant für sein 1,5-Gigawatt-Projekt im US-Bundesstaat New Jersey ausgewählt worden. Atlantic Shores ist ein Gemeinschaftsunternehmen (Joint Venture) des niederländisch-britischen Ölkonzerns Shell und des US-Energieversorgers EDF Renewables.

Die Installation der Turbinen wird für 2027 erwartet. Nach Inbetriebnahme soll der Windpark in der Lage sein, bis zu 700.000 Haushalte mit grünem Strom zu versorgen. Vestas soll als Serviceanbieter auch die Wartung der Anlagen übernehmen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

29.09.22
 >
29.08.22
 >
10.08.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x