Severn Trent ist einer der größten Wasserversorger Großbritanniens. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Wasserversorger Severn Trent: Deutlich mehr Umsatz, Kosten belasten

Der britische Wasserversorger Severn Trent hat im ersten Halbjahr seines Geschäftsjahres 2022/23 (April bis September) den Umsatz und das operative Ergebnis deutlich steigern können. Allerdings machten sich unter dem Strich "beispiellose" Energiepreise bemerkbar.

Der Umsatz von Severn Trent belief sich in den sechs Monaten bis zum 30. September auf knapp 1,1 Milliarden Britische Pfund (1,2 Milliarden Euro) und stieg damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,8 Prozent, vor allem dank einer positiven Entwicklung der regulierten Wasser- und Abwassersparte. Dieser Bereich profitierte vom Inflationsanstieg, der die Einnahmen um fast 40 Millionen Pfund ansteigen ließ.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

30.05.22
 >
04.02.22
 >
25.11.21
 >
31.05.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x