Sprouts Farmers Market ist einer der größten Bio-Lebensmittel-Händler der USA. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Nachhaltige Aktien

Wie aussichtsreich ist die Bioladen-Aktie Sprouts Farmers Market?

Die US-Bioladenkette Sprouts Farmers Market hat 2021 gute Geschäfte gemacht und erwartet auch in diesem Jahr eine solide Entwicklung. Die Aktie bewegt sich weiterhin auf hohem Niveau.

6,1 Milliarden US-Dollar setzte Sprouts Farmers Market 2021 um. Das sind 6 Prozent weniger als 2020 und 8 Prozent mehr als 2019. Das Geschäftsjahr 2020 war eine Woche länger als die Geschäftsjahre 2019 und 2021.

Im letzten Jahr eröffnete der Konzern zwölf neue Filialen, die Gesamtzahl erhöhte sich auf 374 in 23 US-Bundesstaaten. Der Nettogewinn lag bei 244 Millionen Dollar nach 287 Millionen Dollar in 2020 und 150 Millionen Dollar in 2019. Sprouts Farmers Market kaufte im letzten Jahr eigene Aktien im Wert von 188 Millionen Dollar zurück.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

24.01.22
 >
08.11.21
 >
09.12.21
 >
04.02.22
 >
18.11.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x